Mein beruflicher Werdegang begann mit einer Ausbildung zur Anwaltssekretaerin und Sekretaerin eines Berufsverbandes. Weil Medizin mich immer faszinierte, wechselte ich spaeter zum Hebammenstudium (Bsc in Midwifery, Abschluss 2016), begleitet durch eine Arbeitstaetigkeit im Backoffice einer Lobbyingfirma. Aktuell lebe ich wechselnd in Uganda und der Schweiz. Inspiriert von meiner Taetigkeit in Uganda schrieb ich mich Ende 2019 im Masterstudiengang zu Global Health Policy an der University of London ein. Das Fernstudium ermoeglicht mir die Flexibilitaet, die meine aktuelle Lebenssituation verlangt. Dies moechte ich nun auch beruflich erreichen.

Gerade wenn Ihre Firma in den Bereichen Recht, Medizin, Frauen-, Kinder- und Migrationsrechte oder internationalen Beziehungen arbeiten, kann ich mit einem Mit weiten Spektrum an Erfahrungen dienen. Als Sekretaering war ich zustaendig fuer die Websitebetreuung in Zusammenarbeit mit IT-Experten, war als Erstkontakt das Aushaengeschild der Firma und erledigte Korrespondenzen und Terminvereinbarungen. Recherchenarbeiten sind taegliches Brot in meinem Studium. Wissenschaftliches Schreiben und Lesen ist das A und O im Werdegang zu einem Bachelor- und Masterabschluss. Als Hebamme ist man sich gewohnt, auch in hektischen Situationen Ruhe zu bewahren und unangenehme Fakten wahrheitsgetreu aber kundenorientiert und freundlich zu uebermitteln. Ich bin flexibel sowohl arbeitstechnisch, aber auch gedanklich und arbeite mich gerne in neue Sphaeren ein.

Vielleicht bin ich ja die eine geheime Zutat fuer Sie, die ein Gericht perfekt macht?


Kontakt
Do work you love!
Hast du Ideen oder Fragen? Schreib uns!